• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

CDU startet durch

Mit großem Erfolg haben einige Mitglieder unserer Fraktion am diesjährigen Stadtlauf, am 4. September 2005, in Pinneberg teilgenommen. Es konnte sogar unser Bundestagsabgeordneter, Dr. Ole Schröder, als Mitläufer gewonnen werden. Selbstverständlich ging dem Start ein mehrmaliges hartes Training im Pinneberger Fahlt voraus.
4 Teams gingen an den Start über die Distanz von 3000 m. Team 1 „Ole-Team“, gehörten Dr. Ole Schröder, Hauke Höft und Thorsten Schramm an, Team 2, „Merz-Team“, Marco Bröcker, Reinhard Töpler, Johannes Harder, Team 3, „Angie-Team“, Klaus Seyfert, Pauline Seyfert, Kerstin Seyfert, Team 4, „Helmut-Team“, Hans Bleckmann, Andreas Meyer und Dr. Hans Salwender.
In grellorangefarbenen CDU-T-Shirts waren die Läufer auf der Strecke nicht zu übersehen. Es wurde alles gegeben! Die jubelnden Zuschauer spornten die Athleten zu Höchstleistungen an! So ist auch das gute Abschneiden der Teams zu verstehen. Getragen von einer Welle der Euphorie konnten in der Mannschaftswertung 3 der 4 Teams fordere Plätze belegen. Noch besser ging es in der Einzelwertung. Hier konnten fast alle Läufer mit Urkunden nach Hause gehen. 1. Plätze in der jeweiligen Alterskategorie fielen auf Dr. Ole Schröder, Reinhard Töpler und Hans Bleckmann, 2. Plätze auf Hauke Höft, Johannes Harder, Kerstin Seyfert und Klaus Seyfert, 3. Plätze auf Thorsten Schramm, Pauline Seyfert, Andreas Meyer und Dr. Hans Salwender.
Allen Aktiven ein großes Lob und herzlichen Glückwunsch zur erbrachten Leistung! Für das nächste Jahr hoffen wir noch mehr Mitstreiter, gern auch aus den Reihen der Partei, zu finden. Es hat riesigen Spaß gemacht! Das wöchentliche Lauftraining startet übrigens im Frühjahr. Interessierte können sich an mich wenden.
Kerstin Seyfert
Trainerin der CDU-Fitness-Sparte

© CDU Pinneberg 2017