• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Generationswechsel in der Ratsfraktion

CDU bedankt sich bei ausscheidenden Fraktionsmitgliedern

Am 13. Juni 2013 tritt die neu gewählte Pinneberger Ratsversammlung zur konstituierenden Sitzung zusammen. Für die CDU vollzieht sich dann ein Generationswechsel. Mit  Jürgen Jacob,  Florian Kirsch, Andreas Meyer, Carl-Eric Pudor, Babett Rohde und Karl-Heinz Schack ziehen sechs  Mitglieder zum ersten Mal in die Ratsversammlung ein. 

Zum neuen Fraktionsvorsitzenden wurde Andreas Meyer gewählt. Unterstützt wird er von den stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Torsten Hauwetter und Babett Rohde. Damit ist der Generationswechsel auch an der Faktionsspitze erfolgreich vollzogen.

Die CDU bedankt sich bei den ausscheidenden Ratsmitgliedern Jürgen Brandt, Peter Bublitz, Michael Lorenz, Ilse Ohrt, Kurt Patzke und Silke Riebensahm für die langjährige, ehrenamtliche, politische Arbeit. Sie haben  sich zusammen mehr als 70 Jahre in der Pinneberger Ratsversammlung für unsere Stadt und die Pinneberger Bürger ehrenamtlich engagiert.

Ein ganz besonderer Dank gilt Michael Lorenz, der  mit höchstem persönlichen Einsatz über 15 Jahre als CDU Fraktionsvorsitzender die politischen Geschicke zum Wohle der Stadt Pinneberg maßgeblich mitgestaltet hat.

Allen ausgeschiedenen Ratsmitgliedern wünschen wir für ihre Zukunft alles Gute!

Ilse Ohrt und Jürgen Brandt bleiben der CDU Fraktion  weiterhin als bürgerliche Mitglieder erhalten.

Die CDU Pinneberg ist damit gut für die neue Wahlperiode aufgestellt

© CDU Pinneberg 2017