• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Was bedeutet uns als CDU das „C“ heute?

Veranstaltung mit Christian Meißner, dem Bundesgeschäftsführer des EAK der CDU/CSU

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Parteifreunde in Stadt und Kreis und Freunde der Union!

 

Ich freue mich, 

 

Christian Meißner

Bundesgeschäftsführer des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU

am Samstag, 07. März 2015 von 11.00 bis 15.00Uhr
im VfL Heim, Fahltskamp

 

begrüßen zu dürfen. Unser Thema ist hochaktuell:

 

Was bedeutet uns als CDU das „C“ heute?

Wie muss sich die CDU für die Zukunft positionieren?

 

Nach nahezu siebzig erfolgreichen Jahren CDU Politik für Deutschland, für und in den Kommunen, in den Ländern, für die Bundesrepublik und Europa, hat sich unser Blick in die Zukunft zu richten. Nach der friedlichen Revolution von 1989 glaubte man, einer spannungsfreien Zukunft entgegenzugehen. Ein Vierteljahrhundert später wird das politische Geschehen von Kriegen, Spannungen, Konflikten beherrscht.

 

Niemand kann die Zukunft vorhersehen. Im Einzelnen können wir auch nicht abschätzen, wie unsere Welt in den nächsten zehn oder zwanzig Jahren aussehen wird. Doch wissen wir, dass sich viel ändern wird. Angst vor dem Unbekannten, vor Veränderungen, vor geistiger und materieller Verarmung breitet sich aus. Politik muss diese Ängste ernstnehmen und aufgeschlossen darauf reagieren. Vor dem Hintergrund dieser Ungewissheit müssen wir uns fragen:

  • Woher kommen wir?
  • Wo stehen wir heute - Was hat unsere Partei seit ihrer Gründung bis heute stark gemacht?
  • Wohin wollen wir in Zukunft mit dem „C“ im Namen der CDU?
  • Worauf müssen wir uns vorbereiten, um für die Zukunft gewappnet zu sein?

Das sind existentielle Fragen, auf die wir Antworten suchen und finden möchten.  Dabei werden wir uns bei allen Entscheidungen immer wieder an den Wertekonsens erinnern und zu orientieren haben, der unserer freiheitlichen und pluralistischen Gesellschaft zugrunde liegt.

 

Wir freuen uns, mit Herrn Meißner einen kompetenten Sachkenner der CDU Politik, besonders bezogen auf das „C“ in Pinneberg begrüßen zu können und so von ihm wichtige Anregungen für unsere grundsätzliche Arbeit zu bekommen.

 

Alle an der Politik der CDU interessierten Mitglieder und Freunde der CDU sind uns herzlich willkommen.

 

Mit herzlichen Grüßen

Natalina Boenigk          

© CDU Pinneberg 2017